Mangold-Curry

✦ ✦ ✦ So schmeckt der Herbst ✦ ✦ ✦

Mangold, oder auch als Krautstiel bekannt gibt es mit roten, weißen und gelben Stielen. Sowohl die Blätter als auch die bunten Stiele sind für den Verzehr geeignet. Dieses Gemüse ist nicht nur schön anzusehen sondern sehr lecker, aromatisch und sehr gesund!


1 große Zwiebel in kleine Stückchen schneiden und in
1 EL Ghee / Olivenöl dünsten.
1,5 kg Mangold waschen und die Stiele in kleine Stückchen schneiden, die Blätter klein hacken. Die Mangoldstückchen zu den Zwiebeln geben und würzen mit
Curry, Salz, Pfeffer und Paprika scharf.
3/4 Liter Gemüsefond aufgießen und eine kleine Dose
200 g Kokosmilch dazugeben.
200 g gelbe Linsen mit kochen bis der Mangold weich ist und die Linsen zerfallen. (ca. 10 min.)
2 große Händevoll Shiitake Pilze (ohne Stiel) dazu geben
Die gehackten Blätter unterheben und alle Zutaten nochmals kurz aufkochen.
Mit Sesam/ Sonnenblumenkerne bestreuen und heiß genießen.
Dazu passt Reis oder Stampfkartoffeln.

Guten Appetit!

 

Zur Werkzeugleiste springen